Navigation überspringen

Trockenbau

Altes in neuem Glanz erstrahlen lassen

Sie verfügen in Ihrem Haus über einen Dachboden, den Sie gerne zum Wohnen nutzen möchten? Oder planen Sie, eine Zimmerdecke neu zu gestalten?

Für einen raschen Um- oder Ausbau empfiehlt sich der Trockenbau mit Ständerwerk, Dämmstoffen und Platten aus Gipskarton. Die Bauweise ist sauber und komfortabel, da keine wasserhaltigen Baustoffe zum Einsatz kommen. Ein Dachboden erhält mit Schrägen, Winkeln und Rundbögen ein gänzlich neues Aussehen. Auch alte Wohnbauelemente erstrahlen in neuem Glanz. Mit der passenden Verkleidung gelingt es uns, Altes und Neues harmonisch miteinander zu kombinieren und besonders zur Geltung kommen zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Räume eine symmetrische oder asymmetrische Grundform besitzen, Gewölbe oder Säulen: Trockenbau bietet vielfältige Möglichkeiten, Ihre Kreativität auszuleben. Die vorgefertigten Wohnbauelemente aus widerstandsfähigem Rigips, also Platten aus Gipskarton, sind jedoch nicht nur praktisch, stabil und strapazierfähig, sondern außerdem feuerbeständig. Sie halten Bränden in der Regel 30 Minuten stand. Mineralwolle als Dämmstoff zwischen den Platten aus Gipskarton erschwert den Feuerdurchgang zusätzlich. Sie brauchen sich daher keine Sorgen zu machen, ob die neue Verkleidung, mit der Sie Ihr Zuhause verschönern, auch feuerbeständig ist. Wir verwenden spezielles mit Glasfasern beschichtetes feuerhemmendes Material, wenn die Rigipsplatten in besonderem Maße feuerbeständig sein müssen.

Das Dachgeschoss auszubauen oder in eine Wohnung umzuwandeln, ist typisch für den Trockenbau. Dabei kommen moderne Wohnbauelemente zum Einsatz, mit denen wir traumhaft schöne, neue Räume gestalten. Wir beraten Sie und planen mit Ihnen gemeinsam den Umbau, etwa bei der passenden Verkleidung von Dachschrägen und Holzbalken. Sollten Sie einen Altbau besitzen und für haustechnische Ver- und Entsorgungsleitungen neue Installationswände benötigen, berücksichtigen wir dies bei der Umgestaltung selbstverständlich. Gerade in Küchen und im Sanitärbereich ist es häufig erforderlich, Leitungssysteme nachzurüsten oder zu ergänzen. Wir konzipieren die Installationswände genau nach den räumlichen Voraussetzungen und sorgen so dafür, dass die Rohrverbindungen nicht mehr zu sehen sind. So erscheint Ihr Bad aufgeräumt und übersichtlich. Für den Einbau in feuchten Räumen verwenden wir imprägnierte Platten aus Gipskarton, sodass auch kurzfristige Feuchtigkeitsbelastungen keine Schäden hinterlassen.

Gemeinsam mit der fachgerechten Verarbeitung durch unseren Kooperationspartner garantieren wir so eine stets hohe Qualität der Arbeiten.